2.2.10 Mengel Red

Projektyp Etagenbau
Baujahr 2015
Verwendetes Produkt 2.2.10

mengel tower

In der Nähe der Architekturschule Aarhus in Dänemark in Richtung einer belebten Kreuzung, stand früher ein grauer und ziemlich unansehnlicher Giebel. An diesen Giebel des letzten Hauses in der Straße wurde nun ein zugleich einfaches und doch skulpturell ausgeformtes Giebelhaus aus Backsteinen errichtet. Das Gebäude wurde nach seinem Bauherren benannt und verfügt über 7 Etagen mit insgesamt 15 Wohnungen. Die Ziegelwandflächen erstrecken sich wie leicht zueinander verdrehte Scheiben von oben nach unten. Die Fenster der Gebäude sind mittels Structural Glazing zwischen den Backsteinflächen eingefügt. Wenn die Sonnenstrahlen auf die leicht zueinander verdrehten Ziegeloberflächen treffen, sorgt dies im Tagesverlauf für markante Änderungen im Spiel von Licht und Schatten. Das Gebäude wurde mit dem neuen eleganten Römerziegel errichtet, der einen besonders exklusiven Eindruck vermittelt.

Bauherr: Steen Mengel
Architekten: Kjeld Ghozati, E+N Arkitektur