DE
DE

3.7.35 Royal Spur als Fußsortierung

Business / 2013

Ziegel als Fußsortierung

In den letzten Jahren wurde auf einem Industriegrundstück mit zum Teil historisch wertvoller Bausubstanz und einer parkähnlichen Grünanlage am Zusammenfluss von Fösse und Leine eine völlige Neuordnung zu einem hochwertigen Büro- und Gewerbestandort von unserem Büro geplant.
Ziel war die denkmalgerechte Sanierung und Einbindung der historischen Gebäude mit den neuen Baukörpern zu einem Ensemble. Vorherrschendes Material der historischen Gebäude aus der Jahrhundertwende und den 20er Jahren waren unterschiedliche rote Backstein- und Klinkerfassaden.

Alle neuen Gebäude wurden im selben Material der Umgebung, jedoch in einer anderen Farbigkeit geplant und ausgeführt, um einen bewussten Kontrast zu den bestehenden Gebäuden zu erreichen. Der gewählte wassergestrichene Egernsunder Ziegel (Royal Spur) graubunt gedämpft wurde an den streng geometrischen klaren Baukörpern rückseitig vermauert um eine etwas rauere und kontrastreiche Wirkung zu erreichen.

Die Attikaausbildung erfolgte mit einem verblendeten Betonfertigteil, so dass keine sichtbare Attikaabdeckung erkennbar ist und die Gebäude scharfkantig, klar abgegrenzt zum Himmel, enden.
Das Parkdeck, das über einen Geländeversprung eine Kante zum Park und Flussufer bildet, wurde als offenes Gitter (Maschrabyya) mit halbsteinigen Öffnungen verblendet und erreicht so eine semitransparente Steinfassade zwischen Gebäudekomplex und Park, die gleichzeitig der Belichtung und Belüftung des Parkdecks dient.
Die 3-4 geschossigen Neubauten mit ca. 12.000 m2 Büro- Seminar- und Geschäftsflächen werden von einer Polizeiinspektion mit 200 Mitarbeitern, der Landesschulbehörde mit Lehrerseminaren, einem Fahrradladen und Lebensmittelsupermarkt, sowie einigen Praxen genutzt.

Die historischen Gebäude werden ebenfalls als Büros genutzt und in einem ehemaligen Kesselhaus ist das Veranstaltungszentrum Schwanenburg neu entstanden.

HÜBOTTER + STÜRKEN Architekten
Architekten BDA
Tessenowweg 11
30559 Hannover

 

Eingesetzte Produkte

Egernsund Tegl ambaSundgade 3DK-6320 EgernsundT: 0461 77 30 80F: 0461 77 30 818E: verkauf@egernsunder-ziegel.de